Projektwoche 2017


Seifenblase

In diesem Jahr war das Motto der Projektwoche "Jeder ist ein Kuenstler".

In der Projektwoche vom 15.-19. Mai drehte sich an der Karl-Kind-Schule und am Teilstandort Kreishaus alles um Kunst.

Von Montag bis Mittwoch haben die Schueler in gemischten Gruppen an ihren Projekten gearbeitet.

Am Donnerstag war der Praesentationstag an den jeweiligen Standorten. Zu diesem waren auch Eltern und Erziehungsberechtigte eingeladen. Es gab sowohl eine Zirkus als auch eine Zumba Show. Kunstwerke wurden ausgestellt oder sogar gegessen und Filme sowie Bilder gezeigt.

Der geplante Schulausflug, der fuer Freitag geplant war, musste wegen schlechten Wetters leider verschoben werden.

Schule